Gedichte

Liebe dich selbst

Inspirationen und Faszination treffen sich auf geistiger Ebene, gereizt durch das intensive Verlangen dem Zeitlosem gegenüber. Mir gefällt nicht, was ich im Spiegel betrachte, eine falsche Hülle, die mich umgibt. Sind doch meine Gedanken so einzigartig und glänzen im Sinnesmeer der Emotionen. Tragische Kontinuität im Alltagsgrau, dessen Anblick keinen Hauch von Schimmer durchblicken lässt. Spüre die farblose Gestalt, wie sie sich spiegelt, erblicke diesen Schmaus jeden Tag. Dennoch trage ich eine unbändige Wärme in mir, deren Willen immer wieder nach [mehr… ]

tiefe-liebe
Gedichte

Tiefe Liebe

Eine Melodie läuft im Hintergrund, die Blicke starren in die Leere. Die Gedanken liegen in der Vergangenheit, im Jetzt, in der Ferne. Ein Resümee sich bildet, schöne Momente. Tief empfunden, es so viele Gründe gibt, was wirkliche Liebe ist. Gespickt mit Höhen und Tiefen, so vieles geschafft, mit einem Schmunzeln blickend auf die Vergangenheit, nicht alleine erlebt, wir sind nie allein. Es die Lebensabschnitte sind, die einen ein Leben lang in Verbindung bringt. Vieles in dem Moment so einfach erscheint, [mehr… ]

eine-liebe-geht
Gedichte

Eine Liebe geht

Den Dämon, den du in dir trägst, tief verborgen, sich in vielen Facetten prägt. Ich dir so gerne helfen mag, jedoch bleibt mir der Ursprung verschlossen. Es immer wieder zum Vorschein kommt, der tiefe Hass und die Unzufriedenheit, die du in dir trägst. Ich mit Bestimmtheit kein Feigling bin, dennoch machst du mir Angst. Die Hilflosigkeit, die ich in deinen Augen sehe. Die wundervolle Frau, die ich vermisse, die im Verborgenen liegt, leider keine Vorherrschaft, die in dir siegt. Ist [mehr… ]

gewicht-der-liebe
Gedichte

Gewicht der Liebe

Schatten im Blick durch Liebe getragen, blind ich mich ansehe, Veränderung mich umgibt. Wenn das Liebe ist, es keine Regel gibt. Ziel sich erschließt, es emotionale Hiebe gibt, Zukunft spannend herausfordernd mich prägt, schweres Gewicht die Liebe ist. Neues Gebiet wahre Liebe ist, fasziniert gefordert sie mich umgibt, in einem Trüb ich vorher sah, schön die Veränderung, die mich umgibt, Möglichkeiten sich zeigen, das Trüb verfliegt. Es immer klarer wird, meine Sicht im neuen Licht, scheine hell in mir den [mehr… ]