Edler Zwirn

edler-zwirn

Seidenweich sich edler Zwirn um dich legt, gewärmt, duftend nach Geborgenheit. Schönes Gefühl geborgen zart umwogen, viele Erinnerungen da, anschmiegsam einer Haut gleich. Fasziniert ich bin, dein wonniges Gemüt wohlwollend gespickt mit einem Lächeln und deinem strahlenden Antlitz zu sehn. Ein Fremder ich bin, dich nur erblicken kann, den Moment verinnerliche tief und geheim, genieße in vollen Zügen, dich so einzigartig wahrzunehmen, ich danke dir, auch wenn ich ein Fremder bin, dir unbekannt. Werde ich dich wieder sehn, bekanntlich ein weiteres Mal es bestimmt sich ergibt, hoffe auf einen weiteren Augenblick, in dem deine Freude nach außen blickt. Fühl dich geküsst für diesen Moment, Freude in mich kehrt, wundervoll und lebenswert.