Feind der Hoffnung

hoffnung

Das Geschwür in mir,
Begleiter meines Seins,
Emotional gebunden,
Trauer und Angst,
gefunden in mir selbst,
lächle nach außen hin.

Täglicher Kampf in mir,
spüre und fühle dich,
das Fremde in mir,
nicht zu mir gehörst,
dich in mir festhältst,
tief verwurzelt bist.

Werde glücklich sein,
bist du nur ein Wink,
hartnäckig und gemein,
mit dem Versuch in mir,
ständig bösartig zu sein,
dagegen halte ich fortan.

Meine Liebe zum Leben,
größer ist als allgemein,
Siege mit Liebe über dich,
sehe dich nicht als Feind,
viel mehr als einen Teil,
der nun von mir geht.

Ich danke dir sehr dafür,
erkenne ich nun den Wert,
der in meinem Leben steckt,
wertvoll und lebenswert,
spüre es in jeder Faser,
Danke, dass du jetzt gehst.

Meine Lebensfreude,
die Liebe, die ich spüre,
jetzt meine Begleiter sind,
sie mich schützend führen,
in das, was mir verborgen,
ich nun leben werde.