Flötenfrühling

floetenfruehling

In den Gärten sitzend,
die Kleidung weit getragen,
Klänge swingen rhythmisch,
Tanzbeine werden gehoben,
alles dreht sich zur Musik.

Lachende Gesichter,
bis in den frühen Morgen,
freudig am Feuer sitzend,
die Flöte leicht im Mund,
sanfte Klänge angestimmt.

Die Kartoffeln im Feuer,
in Folie glänzend eingepackt,
Flammen umher tanzend,
Garzeit wird selbst bestimmt,
Augenschmaus aufgetischt.

Harmonische Runde,
den Klängen lauschend,
dem Blätterrauschen,
im Hintergrund liegend,
Wind darüber fliegt.