Löse mich von Dir

loese-mich-von-dir

Die Fäden sind sehr dünn,
nichts gibt mehr wirklich Halt,
sehe mit einem leeren Blick,
meine Seele ist leer.

Es zu viel passiert,
der Raum ist zu eng,
verliere mein Lachen,
die Freude an dir.

Es macht keinen Sinn,
es noch länger hinzuziehen,
in der Hoffnung, die man hegt,
das sich etwas ändern wird.

Es gibt kein neues Ziel,
das man gemeinsam verfolgt,
weiterhin zueinanderhält,
gemeinsam in eine Richtung geht.

Es ist nicht leicht,
die Erkenntnis ist schwer,
zu verstehen, was gerade ist,
die Situation es verlangt.

Es bleibt nicht vergessen,
die Zeit war sehr wichtig,
ein entscheidender Moment,
der sich nun auflösen wird.