Perlenspiel

perlenspiel

Aneinandergereiht aus dem Meer gefischt. In Schale einst gebettet, von außen nicht sofort zu sehen. Harte Schale, schimmernder Kern. Mit Perlmutt den Innenraum verziert, in der Mitte gebettet einer Königin gleich. Das Tageslicht, das in die Gemächer strahlt, erhellt den Raum in einem strahlenden weiß. Kein Blickwinkel ist gleich auf die Königin, die in cremigen, edlen Farbtönen einen luxuriösen Anschein macht. Es wirkt so unberührt und schön. Eine Wiedergeburt aus den Tiefen des Meeres. Geborgen und in ein neues Leben gebracht.

Mit dem Sonnenaufgang zusammen ein neues Kapitel entsteht. Zu lange war die Schönheit in einer harten Schale versteckt. Es ist die Glückseligkeit, die in schimmernden Farben in alle Richtungen strahlt. Der spiegelnde Sonnenaufgang sich auf das perlende Gewand niederlegt. Als gezeichneter Schmuck, der sich harmonisch auf der Königin zeigt. Erst mit anderen Prinzessinnen wird der Hofstaat komplett. Ein Gesamtbild entsteht, aneinandergereiht an einer Kette. Ein Balletttanz, der eine Melodie zeigt, die wie Wellen dem Meere gleich, aus dem sie gefangen sind.

Von nun an werden sie als Geschenk der Liebsten überbracht, aus Liebe getragen und das ein Leben lang. Der Hofstaat wird sie dabei begleiten, bis auch diese Liebe zu Ende geht. Die Schönheit, die am Halse getragen, bleibt, erlischt auch in der Zukunft nicht. Trägt viele Geschichten mit sich, erfährt die Liebe in allen Phasen mit. Bis erneut ein Herz erfreut wird, und die Schönheit an der, die es fortan tragen wird. Ganz besonders schmückt und rundherum dabei reizt und beglückt. Für einen kleinen schönen Augenblick.

Der begehrende Blick auf das Dekolleté, ein verzaubernder Moment, das Netzgespann, das den Betrachter einfängt, umgarnt und ungeachtet in einen kurzen Traum einlädt. Ein letzter Blick, bis die Realität wieder vor einem steht. Vergessen wird dieser Moment jedoch nicht. Im Meer geboren, an das Tageslicht geführt, von einer schönen Frau getragen in die weite Welt. Vielleicht wird schon bald deine eigene Geschichte erzählt. Darum lasst die Augen geöffnet, für diesen einen Augenblick, der euer Leben verändern kann, verändern wird.