Spüre Dich

spuere-dich

Ein Wimpernschlag,
das Lied fällt weich,
wird sanft gefangen,
der Augenblick,
innerlich getragen.

Öffne die Augen,
suchender Blick,
strecke die Hand,
suche nach dir,
halte dich fest.

Alles ist gestimmt,
auf den Augenblick,
mit dir zusammen,
miteinander vereint,
schwelge mit dir.

Schweben dahin,
Zeit verfliegt,
nur eines zählt,
schöner Augenblick,
die Nähe zu dir.

Spüre dich sehr,
am ganzen Leibe,
ich verzehre dich,
Sinne beraubend,
bin gerne bei dir.