Tulpenbad

tulpenbad

Segeltuch gleich,
bauchig gespannt,
in kräftigen Samt,
elegant und zart,
in die Höhe ragend,
schönes Gespann.

Ineinander gereiht,
in den Armen liegend,
schützend und schön,
bis die Sonne scheint,
der Palast sich öffnet,
die Blüte erstrahlt.

Kuss des Frühlings,
vertrauensvoll weich,
die Blätter öffnend,
die Blüte zeigend,
einladend und schön,
verführerisch strahlt.

Blätter die im Winde,
sich lösen und fallen,
gesammelt farbenfroh,
samtene Zeitgenossen,
die im Korbe getragen,
noch nicht das Ende ist.

Im Badewasser liegend,
noch einmal benetzt,
viele Perlen tragend,
das Aroma freilassend,
im Raum schwebend,
angenehm wirkt.

Schönes Tulpenbad,
Blätter schwimmend,
bunt um einen selbst,
exklusives Farbenspiel,
und duftend dabei,
wie angenehm.