Kategorien
Gedichte

Sich wieder findend

Einen Streich spielen, in die Irre führen, von uns selbst davon ablenken. Wir selbst stehen im Kontrast unserer eigenen Projektion dessen, was uns berührt. Der Ausbruch, die Sehnsucht, die Freude, die uns zuteil wird. Liebe ist im Spiel, alles noch mehr verzerrt, es schwieriger wird, eine Illusion sich löst für die Ewigkeit. Ein Glaube bestehen […]

Kategorien
Gedichte

Verlangen

Sehnsucht körperlich gehüllt, schweigsam in sich lebt, nicht nach außen hin, wenig Zuversicht in Zukunft sich erfüllen wird. Leidenschaft es prägt, tief verborgen in mir lebt. Antlitz mich verzaubert Tag für Tag, oft zu sehen, verzehren mag. Ferner als mir lieb, schöne Gedanken, die mich verändern, meine Sehnsucht fördern. Greifbar nah, doch ist es fern, […]

Kategorien
Gedichte

Lüftchen

Ein laues Lüftchen weht, blauer Himmel, Sonne scheint. Viele Gedanken, die mich begleiten, Veränderung sich ergibt. Sammle wieder Kraft, finde mich zu Recht an einem warmen Tag, Freude liegt in der Luft, Herbst es scheint, schöner Tag. Ich in deiner Nähe sein mag, den Tag genießen, zelebrieren in freudiger Tracht, der Kultur verbunden in dieser […]

Kategorien
Gedichte

Stechender Schmerz

Trauer in mich kehrt, stechender Schmerz, ein Schwert ich in mir trage, nie gemerkt, ein Schwert der Liebe das sich dreht, klaffende Wunde, unaufhörlicher Intervall. Sehe meinen Fall in mir selbst, alles zerbricht, getränkt in Einsamkeit in mir selbst. Das Schwert sich weiter dreht, die Spitze bricht. Sie wandert, mich weiter verletzt, auf der Reise […]